Gestalte bitte mit uns die Janaszkowo Ansiedlung neu

Ein Ort, wo Behinderte ein neues Leben beginnen „Podaj Dalej/ Gib weiter“

Ansiedlung Janaszkowo

Im Zentrum Polens, in Wąsosze bei Konin, steht ein unbewohntes Gebäude mit zwei Etagen. Das Gebäude hat beinahe 2000 Quadratmeter zusammen mit 2,5 Hektar Parkanlage direkt am See. Das Gebäude haben wir von der Gemeinde Ślesin bekommen- wir, d.h. die Doktor-Piotr-Janaszek-Stiftung PODAJ DALEJ/GIB WEITER. Hier wird die Ansiedlung Janaszkowo entstehen, ein Ort, wo Behinderte ein neues Leben beginnen. Bevor dies möglich ist, müssen Remontarbeiten durchgeführt werden und die Zimmer entsprechend ausgestattet werden. Die Schwellen und steile Treppen müssen beseitigt werden, die Fundamente getrocknet, der Schimmel aus den Mauern im Keller beseitigt, der Aufzug eingebaut, zwei zusätzliche Treppenzimmer gebaut, die Bäder und die Reha-Säle entsprechend angepasst werden. Der Ort muss sicher und gemütlich werden.

Seit 2004 unterstützen wir die Behinderten. Über 200 Personen nimmt unsere Hilfe in Anspruch. In dem alten Gebäude der Stiftung in Konin ist für uns zu eng. Fast 20 Assistenten und Spezialisten besucht unsere Schutzbefohlenen und arbeiten mit Ihnen zu Hause. Die Zahl der Bitten um Unterstützung und Hilfe wird immer grösser und immer grösser ist die Zahl der Personen, die auf dem Rollstuhl infolge eines Unfalls sitzen. Je schneller sie die Übungen beginnen, umso schneller wird die Behinderung reduziert.

Aber wir können allen Bedürftigen nicht helfen, weil wir keinen Platz dafür haben! Deswegen haben wir beschlossen, ein größeres Gebäude zu finden. Die Ansiedlung Janaszkowo entsteht mit der Zielsetzung, damit die Behinderten mit ihrer Behinderung möglichst gut leben können.

Gestalte bitte mit uns die Janaszkowo Ansiedlung neu

Die Ansiedlung Janaszkowo ist ein großer Traum und Du kannst dazu beitragen, dass er in Erfüllung kommt. Dank Dir wird sich das Leben der Menschen ändern, die wegen ihrer Behinderung zu Hause abgeschlossen wurden.

Wir bitten um Hilfe bei der Errichtung der Ansiedlung Janaszkowo: Geldschenkung auf die Bankrechnung der Stiftung PODAJ DALEJ/GIB WEITER

Przelew

Możesz nas wesprzeć także za pomocą przelewu:

 

Eine Auslandsüberweisung:

Fundacja im. Doktora Piotra Janaszka PODAJ DALEJ/ Doktor-Piotr-Janaszek-Stiftung PODAJ DALEJ/GIB WEITER

Południowa 2A
62-510 Konin
Polen

Verwendungszweck:

Darowizna-Janaszkowo/Schenkung-Janaszkowo

Wie bedanken uns vom ganzen Herzen für Deine Hilfe!

Bank: ING Bank Śląski
SWIFT: INGBPLPW
IBAN: PL78105017351000002425470123

Du kannst uns auch unterstützen mit PayPal

Spendenzähler

Sie haben bereits so viel übertragen:

Dank der Spender haben wir bisher 1155570.04 PLN der benötigten 1478102 PLN gesammelt

78%

Warum Ansiedlung Janaszkowo?

Das wird ein besonderer Ort sein, angerichtet und geführt in Anlehnung an Werte und Ideen, nach denen Doktor Piotr Janaszek gelebt und gearbeitet hat-ehrenamtlicher Tätiger und Arzt, der seit den 70.er Jahren das Leben der Behinderten geändert hat. Er hat ihnen geholfen zu glauben, dass die Behinderung kein Hindernis im Streben nach der Verwirklichung der Träume sein muss. Er hatte Zeit für jeden und war ein Visionär. Doktor Janaszek ist 1998 auf tragische Weise ums Leben gekommen und hat viele nicht realisierte Pläne hinterlassen. Heute sind seine Patienten, Freunde und Töchter Mitbegründer der Ansiedlung Janaszkowo. Gemeinsam erfüllen wir das ungeschriebene Testament des Doktor Piotr Janaszek.

Wichtig dabei ist das Lebensmotto des Doktors:“ Den behinderten Kindern muss klug geholfen werden. Sie brauchen kein Streicheln und Führung an der Hand. Sie müssen zu leben lernen- dass muss von ihnen verlangt werden“.

Die Stiftung PODAJ DALEJ/GIB WEITER

In unserer Stiftung machen wir alles, damit der Weg von der Behinderung bis zu der Unabhängigkeit möglichst kurz ist. Wir tun alles, damit die Behinderten normal leben können, damit sie trotz Begrenzungen keine Angst vor neuen Herausforderungen haben.

In den Training- und Reha-Räumen lernen die verunfallten Personen, wie sie auf dem Rollstuhl funktionieren können. Die sportlichen Aktivitäten verbessern die Motivation und Selbstdisziplin. Sie lernen alles, was sie im „neuen“ Leben brauchen können. Die geistig Behinderten entwickeln die künstlerischen Talente und haben ein Theater gegründet.

Wir teilen uns gerne mit unserem Wissen: die Stiftung wird von den Spezialisten aus ganz Polen besucht, um die Methoden der Therapie durch Kunst kennen zu lernen. Wir treffen uns mit Kindern und Jugendlichen in den Schulen, um die Behinderung zu entzaubern. Dabei sprechen wir über die Bedrohungen und darüber, wie man die Unfälle vermeiden kann.

Die Doktor-Piotr-Janaszek-Stiftung PODAJ DALEJ/GIB WEITER ist eine Nichtregierungsorganisation eingetragen in dem Landesgerichtsregister in Polen unter der Nummer: 0000 197 058 und hat den Status der Organisierung öffentlicher Nutzung. Die Stiftung ist auch der Partner der globalen Crowdfunding-Plattform GlobalGiving.

Contact

Adresse

Doktor-Piotr-Janaszek-Stiftung PODAJ DALEJ/GIB WEITER
ul. Południowa 2A
62-510 Konin
Polen